bugtogo by Franz Schädler GmbH
Hörvelsinger Weg 48, 89081 Ulm
(0731) 60816, shop@bugtogo.de

SchwabEx-prime Schabengel

Artikelnummer: A0095
EAN: 4260236210871

SchwabEx-prime Schabengel

31,42 €
Inklusive 19,00 % Mwst.,
zzgl. Versandkosten.

Gewöhnlich versandfertig
innerhalb von 3 Werktagen.

Menge:

SchwabEX-prime 30g Kartusche

Gebrauchsfertiger Gelköder zum Bekämpfen von Schaben in Räumen aller Art sowie im Lebensmittelbereich.

Rascher Wirkungseintritt nach oraler Aufnahme, sekundäre Vergiftungswirkung durch Kannibalismus,
extremer Langzeitschutz durch hohe Anfangs- und lange anhaltende Attraktivität.
Neuartige Wirkstoffgruppe mit spezifischer Wirkung auf Nervenzellen-Rezeptoren.

Badarf: Die Ausbringmenge hängt vom Umfang des Schädlingsbefalls ab. Ein Punkt entspricht 0,1g (ca. 7mm Durchmesser). Alternativ kann auch eine dünne Linie aufgebracht werden, die jeweils 1 Punkt entspricht. Deutsche Schabe:Ausbringmenge pro m² bei niedriger Bafallsdichte: 1 Punkt je 0,1 g.Ausbringmenge pro m² bei hoher Befallsdichte: 2 Punkte je 0,1 g.  Gemeine Küchenschabe, Amerikanische Schabe:Ausbringmenge pro m² bei niedriger Bafallsdichte: 2 Punkte je 0,1 g.Ausbringmenge pro m² bei hoher Befallsdichte: 3 Punkte je 0,1 g. Maximale Ausbringmenge 3 Punkte je 0,1 g pro m² mit einer maximalen Wiederholungsanwendung von 3-11 x pro Jahr und Gebäude. Die maximale Ausbringmenge von 60 Punkten je 0,1 g (d.h. 6g Köder) in Wohngebäuden und 270 Punkten je 0,1 g (d.h. 27g Köder) in größeren Gebäuden sollte nicht überschritten werden. Wenn größere Ködermengen benötigt werden. sollte in Innenräumen eine Köderstation verwendet werden.

Besonderheiten: Wirkstoffgruppe mit spezifischer Wirkung auf Nervenzellen-Rezeptoren. Gezielte, problemlose Anwendung - auch während der Betriebszeiten. Nachhaltige Kontrolle: Dominoeffekt.

Wirkstoff: Imidacloprid 21,5 mg/g (2,15%).

Biozid-Zulassungs-Nr.: DE-0011213-18

Grundpreis inkl. MwSt. zzgl. Versand
100 g = € 102,34

Datenblatt zum Download (PDF, 135 KB)

Biozide und Fallen sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Missbrauch kann Gesundheitsschäden verursachen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Haustieren und Nahrungsmittel, Getränken und Futtermitteln fernhalten.